safetee technologies ist Gewinner des Most Innovative Concept Awards auf der PGA Merchandise Show

Zum ersten Mal war die safetee technologies GmbH im Januar 2020 auf der weltbekannten PGA Merchandise Show in Orlando, Florida vertreten, um den Prototypen der safetee Golf Cap vorzustellen. Die Idee wurde direkt mit dem Preis für das innovativste Konzept ausgezeichnet.

Die 67. PGA Merchandise Show ging am 24. Januar in Orlando zu Ende, nachdem sie fast 40.000 Fachkräfte der Golfindustrie aus alles 50 US-Staaten und 80 Ländern der Welt begrüßt hatte. PGA Profis und Einkäufer informierten sich hier über die neuesten Produkte, Trends und Technologien von mehr als 1.000 ausstellenden Golf-Unternehmen und -Marken. Dazu gehörten mehr als 250 Unternehmen, die erstmalig auf der PGA-Messe vertreten waren und ihre Innovationen vorstellten. Die PGA Merchandise Show gehört zu den weltweit größten Business-to-Business Golfveranstaltungen, die sich in der Ausstellungshalle des Orange County Convention Center stattfindet.

Der in Partnerschaft mit der United Inventors Association (UIA) organisierte „Inventors Spotlight Pavilion“ präsentierte Innovationen im Golfsport, die noch nicht im Einzelhandel erhältlich sind. Die Experten der UIA beurteilten die Produkte und zeichneten die besten Erfindungen mit einer von drei Auszeichnungen aus:

Most innovative concept: safetee – revolutionäre Golf Caps mit einem integrierten Protektor für maximalen Schutz. www.safetee-golf.com/

The pinnacle award – best in show: logan golf ltd – die Zukunft von Golf Bags www.logangolf.com

Best marketing effort: kymira golf –Langlebige Infrarot-Technologie, um das Beste aus dem Golf Spiel herauszuholen. www.igosports.shop

Bis zum 30. November schenken wir Dir die nationalen Versandkosten - bestelle jetzt dein Starterpaket!